Lieber Golden Soulmate’s Interessent,

 

Zucht ist kein starrer Zustand,

sondern ein sich stets weiter entwickelnder und fortlaufender Prozess,

und das ist auch gut so.

 

Aus diesem Grund ist es leider hin und wieder notwendig, 

dass ich für eine unserer geliebten, bereits erwachsenen Golden ein neues Zuhause suchen muss.

Die Gründe werden von mir stets individuell betrachtet und zum Wohle des Hundes gehandhabt. 

 

Auch wenn es mir schwerfällt, suche ich dann ein Zuhause in dem mein

Golden das bestmögliche Zuhause findet.

Welches seine Bedürfnisse bereit ist zu erfüllen

& wo er ein wunderschönes und glückliches Leben führen darf.

 

Zudem kann es auch in den Familien unserer Golden Soulmate’s Familie zu Umständen kommen,

in der ein neues Zuhause zu suchen, die einzige, die beste Option ist. 

Für mich stellt sich keine Frage, dass ich hier entsprechend, im Rahmen meiner Möglichkeiten helfe.

 

Selbstverständlich suche ich für meine „Babys“ von Anfang an das bestmögliche Zuhause.

Das „forever home“.

Manchmal plant das Leben aber anders

& ein Golden Soulmate darf eine weitere tolle Familie glücklich machen.

  

I

Ich danke Ihnen.

 

Ihre

Aileen Botterweck

& die Golden Soulmate's

 


Elsa sucht Soulmate


Golden Soulmate's Don't Let Them Know "Elsa",

sucht noch immer ihr Zuhause.

 

Elsa ist nun ein halbes Jahr alt(*06.04.2021).

 

Sie sucht IHR Zuhause.

 

 

Sie braucht ein Zuhause, welches den Fokus einzig und alleine auf Sie,

ihren Charakter & ihre Talente legt. Ausnahmslos.

Elsa hat einen sehr hohen Umweltfokus und einen hohen Hundefokus.

 

Sehr hoher Umweltfokus bedeutet, dass Elsa ihre Umwelt erkunden muss.

Sie braucht dies um sich mit der Umgebung und der Situation wohlzufühlen.
Ein schnelllebiges Leben käme also nicht infrage. 

Hier gilt es ihr weiterhin die Erkundungen zu ermöglichen,

über weiteres Kommunikationstraining, wie auch Dummy-, Kopf- und/oder Nasenarbeit.

Ruhephasen müssen natürlich weiterhin ausreichend eingehalten werden.

 

Hundeschule und positives Hundetraining sind also in jedem Fall Pflicht.

Gerne vermittel ich hier gute Trainer.

 

Kuscheln liebt Elsa auch.

Hat man einmal ihr Vertrauen und Herz erobert,

möchte sie gerne ausgiebig gekrault werden.

 

Elsa fehlt von Geburt an, ein Stück vom Bein.
Die Nabelschnur hat sich in Utero um ihre Pfote gelegt und diese abgeschnürt.

Gott sei Dank, war es nur am Beinchen und nichts Schlimmeres.

 

Elsa ist rundum fit und gesund.

Sie kann alles, was andere auch können.

 

Somit liegt es an mir, Elsa ihr Zuhause Prinzessin,

mit dem nötigen Fokus ihres/ihrer Menschen zu suchen und zu ermöglichen.

 

Möchten Sie sich um Elsa bewerben?

Melden Sie sich bitte persönlich, nachdem Sie sich

ausgiebig Gedanken gemacht, wie meine Homepage gelesen haben,

mit dem Betreff "Elsa's Soulmate" via E-Mail unter welpen@golden-soulmates.de.

 

Vielen Dank

Ihre Aileen Botterweck

& die Golden Soulmate's


Aktuell


 

14.10.2021:

 

Sie haben Interesse an einem erwachsenen Golden Soulmate's?

Schicken Sie doch bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung via E-Mail
mit dem Betreff „Golden sucht Soulmate."
an welpen@golden-soulmates.de